Stress-Management & Burn-out Prävention

"Mach dir doch nicht so einen Stress!" Dieser vermeintlich lieb gemeinte Satz Ihrer Mitmenschen hilft Ihnen vermutlich nicht, wenn Sie gerade richtig viel um die Ohren haben und scheinbar alles schief geht. Egal ob Partner oder Partnerin, Kunden, Chef, Eltern oder Kinder,  Kolleginnen und Kollegen, der Verein, die Schule …. alle wollen etwas von Ihnen.

 

Hypnose als Entspannungsverfahren? Natürlich zeige ich Ihnen, wie Sie mit Atemübungen und Selbsthypnose Entspannung finden. Aber das ist nicht das Entscheidende. Viel wichtiger ist es, dem Stress in Ihrem Leben eine Stimme einzuräumen. Eine Stimme, die Sie  zukünftig auch klar wahrnehmen, wenn sie sich bei Ihnen meldet und ihr dann auch zuhören. Das heißt jedoch nicht zwingend, dass diese Stimme zukünftig grundsätzlich Vorrang hat in Ihrem Leben - das können Sie von Fall zu Fall entscheiden. 

 

Und dann gilt es noch zu klären, wieso so viele Anforderungen an gestellt werden und ob Sie diese wirklich alle erfüllen müssen oder wollen. Dies lässt sich gut in Form des Familienstellens klären - mit entsprechenden Platzhaltern, die Ihr Umfeld repräsentieren. Ergänzend kann ein Gespräch in Trance helfen, denn oftmals sieht man in diesem Zustand viel klarer und es fallen Details auf, die uns vorher nicht bewusst waren.

 

Ziel dieses Coachings ist es, dass Sie Stress zukünftig deutlich wahrnehmen und annehmen. Dass Ihr Stress auch eine Stimme hat - eine ebenso starke Stimme wie Sie sie Ihrem Kind oder Chef, Ihrer Mutter oder Ihrer Vereinskollegin zugestehen.

Ein weiteres Ziel ist es, alle Anforderungen auf Berechtigung und Wichtigkeit zu überprüfen - und ggfs. Strategien zu erarbeiten, diese zu reduzieren! 

 

Mit Hypnose können die gewünschten Veränderungsprozesse angestoßen und gefestigt werden, damit die Umstellung auf Ihre neue Lebensweise gelingen kann. Ihre Mitarbeit und eine offene Grundhaltung sind für den Erfolg ausdrücklich erwünscht!

 

Wenn Sie sich einen anderen Umgang mit Stress wünschen, kontaktieren Sie mich! Ich berate Sie gerne zu Ihrem konkreten Anliegen.  

Rechtlicher Hinweis: Ich biete keine Behandlung psychischer und körperlicher Erkrankungen an und gebe keinerlei Heilversprechen. Bitte wenden Sie sich bei Erkrankungen an Ihre Ärztin / Ihren Arzt. 

Bitte prüfen Sie, ob bei Ihnen die aufgeführten Kontraindikationen gegen ein Hypnose-Coaching sprechen.