Persönlichkeitsentwicklung

Jeder von uns hat in der Kindheit von Bezugspersonen - Eltern, Großeltern, Lehrer und Lehrerinnen, Gruppen- oder Übungsleitern, u.a. - gelernt: Wir haben verstanden, was gut und was schlecht ist, wie wir uns verhalten müssen um möglichst viel Liebe und Zuwendung zu bekommen und wir haben uns unbewusst Verhaltensmuster abgeschaut und verinnerlicht. 

Jetzt, im Erwachsenenalter liegt es an jedem selbst zu entscheiden, welche dieser Werte, Muster oder Verhaltensweisen wir weiter in uns tragen möchten - und welche nicht. Wir sind jetzt frei, es anders zu machen. Dabei sollten wir nicht vergessen, dass in den allermeisten Fällen die Bezugspersonen unserer Kindheit ihr Bestes gegeben haben! Es geht nicht darum, sie zu verurteilen oder zu beschuldigen, sondern jetzt selbst die Verantwortung für das Leben zu übernehmen!

 

In Trance fällt es uns in der Regel leichter, Sachverhalte und Konstellationen klar zu erkennen, Gefühle besser wahrzunehmen und die gewünschten Veränderungen zu identifizieren und anzustoßen. Folgende Themen können u.a. mit Hypnose sehr gut bearbeitet werden:

  • Selbstliebe erlernen
  • Selbstwertgefühl stärken und selbstbewusst auftreten 
  • Wer bin ich und was will ich? Authentisch leben!
  • Glaubenssätze erkennen und positiv umgestalten
  • Gefühle (wieder) wahrnehmen und annehmen
  • Verantwortung für das Leben übernehmen
  • (Verhaltens-)Muster erkennen und verändern
  • Beziehungen zu Familie, Kollegen, Freunden verbessern

In meinem Coaching setze ich - mit und ohne Trance - unter anderem folgende Methoden ein: die Arbeit mit dem inneren Kind, Familienstellen, Imaginationen, Suggestionen, diverse Analysetechniken.  

 

Ich unterstütze Sie gerne auf Ihrem Weg zu der gewünschten Veränderung! Kontaktieren Sie mich, ich beantworte Ihnen gerne eventuelle Fragen! 

Rechtlicher Hinweis: Ich gebe keinerlei Heil- oder Erfolgsversprechen und behandele keine psychischen oder körperlichen Erkrankungen. Bitte wenden Sie sich bei Erkrankungen an Ihre Ärztin / Ihren Arzt.
Bitte prüfen Sie vor Terminvereinbarung, ob bei Ihnen die aufgeführten Kontraindikationen gegen ein Hypnose-Coaching sprechen.